Sea of Thieves: Forsaken Shores-DLC erweitert das Spiel um kostenlose Inhalte

von Anna
1. Oktober 2018
inGaming News / Releases / Xbox

Forsaken Shores, das bisher größte Update für Sea of Thieves auf Xbox One und Windows 10, steht Spielern, die das Spiel bereits besitzen oder über den Xbox Game Pass darauf zugreifen, kostenlos zur Verfügung.

In Forsaken Shores bereisen Spieler die neue vulkanische Region The Devil’s Roar, die mit gefährlichen und herausfordernden Vulkanausbrüchen konfrontiert. Neben heißen Felsen und fließender Lava erwarten euch Erdbeben und unvorhersehbare Geysire, die eure Reise erschweren.

— Sea of Thives im Microsoft Store herunterladen

Ebenfalls neu bei Forsaken Shores ist das Ruderboot, das der Schlüssel zur richtigen Navigation in dieser gefährlichen Region ist. Den neuen Content lernst Du über die zeitlich begrenzte Kampagne kennen, die ab sofort vier Wochen lang verfügbar ist. Die Kampagne erzählt die Geschichte der ersten Crew, die ihre Segel in Richtung Devil’s Roar gesetzt hat. Als Teil der Kampagne findest Du neue Quests bei der Händler-Allianz, die Frachtfahrten auf der ganzen Welt durchführen und große Belohnungen ausliefern. Die sogenannten Cargo Runs werden in der dritten Woche der Kampagne eingeführt und bleiben fester Bestandteil von Sea of Thieves – auch nach dem Abschluss der zeitlich begrenzten Kampagne.

— Quelle/n: Pressemitteilung | — Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Sea of Thieves / Sea of Thieves – YouTube Channel

Teilen

Anna

Administrator/in

Ich heiße Anna und bin die Gründerin von Gaming Cat.

393 Beiträge

Schreibe einen Kommentar

*
*
*