PC Building Simulator hat die Early Access-Phase verlassen und ist offiziell bei Steam erhältlich

Start News PC Building Simulator hat die Early Access-Phase verlassen und ist offiziell bei...

Nach einer kurzen Early Access-Phase wurde der PC Building Simulator offiziell bei Steam veröffentlicht. Das Spiel wird dort für 19,99 Euro angeboten, allerdings ist das Spiel gerade mit 8-10% Erlass rabattiert zu erwerben. Zu den Marken und Anbietern, die bereits im Spiel vertreten sind, gehören nun auch NVIDIA, Deepcool und Thermaltake – mit einer umfangreichen Liste von verfügbaren Optionen und Konfigurationen für Spieler, die reale Builds so genau wie möglich simulieren möchten.

In PC Building Simulator werden Spieler zum ultimative PC-Erschaffer: Man führt seine eigene PC-Reparaturwerkstatt und kümmert  sich um alles, von der einfachen Diagnose und Aktualisierung bis hin zur Erstellung maßgeschneiderter Boutique-Kreationen, die jeder Gamer gerne besitzen würde. PC Building Simulator verwendet reale Teile von Fertigungspartnern wie AMD, ASUS, CORSAIR, Deepcool, EVGA, Fractal Design, GIGABYTE, MSi, NVIDIA, NZXT, Razer, Thermaltake und kompletter mit der Simulationsvergleichssoftware 3DMark.

— Quelle/n: Pressemitteilung | — Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: PC Building Simulator / PC Building Simulator – YouTube Channel

Bleib aktuell

15FollowerFolgen

Das könnte dich interessieren!

Beliebte Beiträge

Neuste Artikel

Anpfiff! FIFA 20 wurde heute weltweit veröffentlicht

Electronic Arts hat heute EA SPORTS FIFA 20 für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Die Fans dürfen sich auf den...

Xbox Game Pass für Konsole: Weitere Spiele für September 2019 angekündigt

Der Monat neigt sich langsam dem Ende zu, doch Microsoft versorgt Abonnenten des Xbox Game Pass mit einem neuen hochkarätigen Spiele-Nachschub. Du...

HITMAN 2 – Die tropischen Strände von Haven Island sind am 24. September verfügbar

Warner Bros. Interactive Entertainment und IO Interactive haben einen neuen Trailer zu HITMAN 2 veröffentlicht, in dem Haven Island (Malediven) präsentiert wird...

Rockstar Games: Eigenen Launcher veröffentlicht, GTA:SA als Startgeschenk

Der Launchermarkt explodiert und Rockstar Games springt jetzt dennoch auf diesen Zug auf. Mittlerweile gibt es neben Steam, welches mit die größte...

Ahoi Matrosen – Der Piratentag (2019) in World of Warcraft lädt Landratten zum Feiern ein

Auch dieses Jahr setzen die Piraten ihre Segel gen Beutebucht, um Spielern das Piratenleben näherzubringen. Kapitänin DeMeza rekrutiert fleißig Landratten für ihre...

LEGO Jurassic World – Dino-Abenteuer ab sofort für Nintendo Switch verfügbar

Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games, The LEGO Group, Universal Games und Digital Platforms veröffentlichen LEGO Jurassic World für Nintendo Switch. Das...
Anna
Anna
Ich bin Anna, Gründerin von Gaming Cat, und habe eine Vorliebe für Katzen, gutes Essen, Gaming (Xbox One, PC & alte Konsolen), Coden, YouTube, Serien und Nerdstuff. Außerdem kümmere ich mich, als Administratorin, um die technischen Anliegen auf der Plattform Windows Love.

2
Deine Meinung zählt: Schreibe einen (Gast) Kommentar!

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
AnnaDas Freak Letzte Kommentartoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Das Freak
Gast
Das Freak

Lol. Vielleicht ist der Simulator ja so gut, dass ich dann in Zukunft einfach auf meinem simulierten Hightech-PC spielen kann und kein Geld mehr für Aufrüstungen in der realen Welt bezahlen muss. 😀