Mit dem Vorrücken des World of Warcraft Classic Releases kommen immer mehr Schmankerln ans Tageslicht, die Spieler zunehmend erfreut. Am 27. August erscheint das aufgefrischte Classic, welches den damaligen Beginn des Spiels markiert. Doch davor erfüllt Blizzard den Spielern einen weiteren Wunsch – RP-PvP-Realms in europäischer und nordamerikanischer Ausführung. Das bedeutet, dass es keine sprachspezifischen RP-PvP-Realms geben wird. Beide Regionen erhalten jeweils nur einen davon.

World of Warcraft: Classic erhält einen weiteren Servertyp, der PvP-Begeisterte sowie RP affine Spieler erfreuen wird.

Laut dieser Ankündigung sollen weitere Informationen und genaue Details zu den Servern für WoW Classic, noch vor dem Wochenende, veröffentlicht werden. Mit diesen Infos könnt ihr euch dann mit eurer Gilde oder Freunden abstimmen und bereits am Dienstag, den 13. August um 0:01 Uhr bis zu drei Charakternamen reservieren.

Letzter Stresstest ist am Laufen – Alle mit Abo können mitmachen

Momentan läuft der letzte Stresstest für WoW Classic, bei dem alle mit einem aktiven Abonnement teilnehmen können. Ihr könnt alle Klassen und Rassen auswählen sowie bis Stufe 15 spielen. Der Test endet am Freitag, den 09. August. Eine genaue Uhrzeit ist allerdings nicht bekannt. Informationen zur genauen Teilnahme findet ihr in diesem Beitrag.

Quelle/n: Blizzard Entertainment | Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: World of Warcraft / Eigene Screenshots (Beitragsbild)

Teilen

Anna

Administrator/in

Ich heiße Anna und bin die Gründerin von Gaming Cat. Videospiele gehören schon seit meiner Kindheit zu meinem Leben und ich liebe die Nerdkultur dahinter.

493 Beiträge

Schreibe einen Kommentar

*
*
*