Demo von Forza Horizon 4 für PC und Xbox One verfügbar

von Anna
12. September 2018
inDemos & Previews / Gaming News / Xbox

In rund einem Monat können Rennfahrer in Forza Horizon 4, ihren Geschwindigkeitsrausch, mit mehr als 450 Vehikeln, ausleben und über britische Straßen fegen. Wartende Spieler werden nun erlöst, denn eine Demoversion ist im Microsoft Store aufgetaucht, die für Spieler zum Download bereit steht. Allerdings hat die Demo eine Größe von 28 Gigabyte, demnach wird freier Speicherplatz und Geduld abverlangt, bevor die ersten Runden gedreht werden können. Neben dem PC steht die Demo auch für die Xbox One zur Verfügung.

In einem vorangegangen Beitrag, ist die komplette Fahrzeugliste mit allen Benzinschleudern zu finden.

Die folgenden Systemvoraussetzungen stellt die Demo von Forza Horizon 4 an euren Rechner:

Minimal

  • Betriebssystem: Windows 10, 64-bit
  • Prozessor: Intel i3-4170 @ 3.7Ghz oder Intel i5 750 @ 2.67Ghz
  • Grafikkarte: Nvidia 650TI oder Nvidia GT 740 oder AMD R7 250x
  • Speicher: 8 GB RAM

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 10, 64-bit
  • Prozessor: Intel i7-3820 @ 3.6Ghz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 970 oder Nvidia GTX 1060 3GB oder AMD R9 290x oder AMD RX 470
  • Speicher: 12 GB RAM

— Quelle/n: Gaming Cat | — Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Forza Horizon 4

Teilen

Anna

Administrator/in

Ich heiße Anna und bin die Gründerin von Gaming Cat.

391 Beiträge

Schreibe einen Kommentar

*
*
*