Es gibt Neuigkeiten bezüglich des zweiten Teils vom Sommer Update von Animal Crossing: New Horizons. So hat Nintendo kürzlich ein Video veröffentlicht, bei dem man die neuen Features, die hinzukommen werden, im Detail sieht.

So wird jeden Sonntag im August eine Feuerwerksshow zu sehen sein, bei der man auch einige neue Gegenstände erwerben kann. Außerdem wird es möglich sein, mit der neuen Traumfunktion andere Inseln zu besuchen und besuchen zu lassen. Um das zu bewerkstelligen muss man seinen Freunden die „Traumadresse“ mitteilen. Nintendo Switch Online-Mitglieder können zudem den neuen Insel-Sicherungsdienst aktivieren, der zu bestimmten Zeiten automatisch Insel- und Benutzerdaten ins Internet hochlädt.

Der zweite Teil des kostenlose Sommer-Updates ist ab dem 30. Juli verfügbar und erweitert das Spiel um folgende Funktionen:

  • Feuerwerksshows – Genieße jeden Sonntag im August um 7 Uhr ein stimmungsvolles Feuerwerk, das den Himmel über deiner Insel erleuchtet. Löse Bells gegen Gewinnspielkarten auf dem Platz ein, um verschiedene festliche Gegenstände zu erhalten, die du verwenden kannst. Verleihe dem Feuerwerk einen persönlichen Touch, indem du dein eigenes Designmuster verwendest, um es als Feuerwerk am Himmel in der Luft zu sehen!
  • Träumen – Du kannst jetzt in jedem Bett deines Hauses ein Nickerchen machen. Während du schläfst, befindest du dich möglicherweise in einem seltsamen Reich, in dem du von Luna begrüßt wirst. Luna bietet Besuche auf anderen Inseln als Traum an und mit ihrer Hilfe kannst du deine Insel auch als Traum mit anderen teilen. Du erhältst  eine „Traumadresse“, die du mit anderen Spielern austauschen kannst, um die Insel des anderen im Traum zu besuchen. In Träumen ist nichts dauerhaft, weil nichts, was du tust, gespeichert ist. Erkunde alles nach Herzenslust.
  • Insel-Sicherungs- und Wiederherstellungsdienst – Nintendo Switch Online-Mitglieder können den neuen Insel-Sicherungsdienst aktivieren, der zu bestimmten Zeiten automatisch Insel- und Benutzerdaten ins Internet hochlädt. Wenn dein Nintendo Switch-System verloren geht oder beschädigt ist, kannst du möglicherweise dein Inselparadies wiederherstellen, solange du die Inselsicherung aktiviert hast. Wende dich im Falle eines Verlusts oder einer Beschädigung an den Nintendo Consumer Support, um Informationen zur Wiederherstellung der Insel zu erhalten, und speichere deine Daten auf dem neuen oder reparierten Nintendo Switch-System. Nachdem die Inseldaten und die Daten einzelner Spieler wiederhergestellt sind, kannst du wieder deine Inselgemeinschaft aufbauen! Weitere Details findest du auf der Nintendo Consumer Support-Seite, wenn das Update online geht. Die Insel-Backup-Funktion unterscheidet sich von der Save Data Cloud-Funktion, die für ausgewählte Nintendo Switch-Spiele über Nintendo Switch Online angeboten wird. Eine spezielle Funktion für Animal Crossing: New Horizons zum Verschieben von Benutzer- und Speicherdaten auf ein anderes System ist für Ende dieses Jahres geplant. Details werden in Zukunft bekannt gegeben.

Quelle/n: Nintendo | Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Artikelbild und Bilder: (Summer Update Wave 2 Video)

Teilen

Anna

Administrator/in

Ich heiße Anna und bin die Gründerin von Gaming Cat. Videospiele gehören schon seit meiner Kindheit zu meinem Leben und ich liebe die Nerdkultur dahinter.

509 Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Schreibe doch gerne einen Kommentar.x